Beitragsübersicht:

Beitragsübersicht

  1. Schloss Zerbst- замок Цербст
  2. Памятник Екатерине II в г. Цербст/ Ангальт- Denkmal für Katharina II. in Zerbst/ Anhalt
  3. Konnektionen zwischen Anhalt und Russland
  4. Отношения между Цербстом и Россией не прекращались никогда
  5. Замок в деревне Дорнбург в Ангальте
  6. Ein Jurist aus Anhalt- Köthen in Dorpat
  7. Collegienrat von Schardius in Petersburg
  8. Ein Kieler Junge kehrt zurück- Enthüllung des Denkmals für Zar Peter III.- Возвращение мальчика в Киль. Открытие памятника Императору Петру III
  9. Auf den Spuren der weit verzweigten Musikerfamilie Agthe im Baltikum und in Russland
  10. Die Deutschen, die Russen, die deutsche Sprache und Russland
  11. Восстановление родового замка Екатерины II ы Цербсте продолжается
  12. Archangel`skoe- das Versaille bei Moskau- Архангельское- подмосковный Версаль
  13. Katharina II. unter Männern- Екатерина II среди мужчин- Walhalla in Regensburg- Валхалла в Регенсбурге
  14. Künstlerfamilie von Kügelgen im Baltikum, im Russischen Reich und in Sachsen
  15. Musiker und Theaterschaffende aus Mitteldeutschland im Russischen Reich- музыканты и артисты из Средней Германии в Русской Империи
  16. Gemälde vom Dresdner Maler Paul Carl Sigismund Walther in Gotteshäusern im Baltikum
  17. Weisse Nächte, weites Land- Roman von Martina Sahler zur Geschichte des Deutschen im Russischen Reich (Buchrezension)
  18. Hochschullehrer aus Mitteldeutschland an der Kiewer Universität- преподаватели из Среднй Германии, преподававшие в Киевском университете Св. Владимира
  19. Carl G- A. Eckers: Jüteborg- Zerbst- Wittenberg- Berlin- Mitau- Dorpat- Goldingen- Riga
  20. Johann Friedrich Erdmann-der Gelehrte aus Wittenberg an den Universitäten Kazan`und Dorpat (heute: Taru/ Estland)
  21. Der Organist Heinrich Beise in Mitau
  22. Baron Leopold von Korff in Nischni Nowgorod
  23. Der Roßlauer Ingenieur Johann Siegismund Gottfried Huth in Dorpat und Charkow
  24. фиктивное интервью с Екатериной Великой
  25. Der Zerbster Ferdinand Adolph Gelbcke in St. Petersburg
  26. Der Köthener Pastor Dilthey in Petersburg
  27. Следы ангальтских колонистов в Таврии
  28. 13-jähriger Gymnasiast kämpft für Katharina- Denkmal in seiner Heimatstadt Twer
  29. Alexander – Newski- Gedächtniskirche bei Potsdam – älteste russisch- orthodoxe Kirche auf deutschem Territorium
  30. Der Wittenberger Johann Georg leutmann (Leitmann) – Feinmechaniker und Glasschleiffer
  31. an der St. Petersburger Akademie der Wissenschaften
  32. Vorgestellt: Romane von Eva Stachniak über Zarin Katharina die Große von Russland
  33. Russka- Saga von Edward Rutherford- Rezension
  34. Leipziger Ärzte und Apothekerin St. Petersburg und Astrachan
  35. Evangelisch- Lutherische St. Peter und Paul Kirche Moskau
  36. Возвращение легендарной прусской королевы Луизы в Магдебург в 2009 г.
  37. Das Wirken der aus dem Magdeburgischen stammenden Familie Knorre im Russischen Reich
  38. Zerbst/ Anhalt: Eine neue Ostpolitik für Frieden in Europa- Fazit einer Podiumsdiskussion
  39. Новая восточная политика за мир в Европе – интересная панелная дискуссия в г. Цербст/ Ангальт
  40. Ein Stück verloren geglaubter anhaltisch- russischer Historie wieder gefunden- нашелся потеряной кусочек ангальстско- российской истории
  41. Открылась выставка „Эрмитаж Ст. Петербург в замке Цербст“
  42. Schloss Zerbst: Eröffnung der Ausstellung „Eremitage St. Petersburg im Zerbster Schloss“
  43. Blick in die russische Stadt Puschkin/ St. Petersburg: Preise für die Bewahrung der Historie
  44. A.N. Radischtschew: Reise von Petersburg nach Moskau
  45. Einblicke in das Privatleben russischer Zaren und in das Jahr 1905 durch zwei Romane
  46. Der Bildhauer Joseph Karl Gottlieb Herrmann und seine Spuren in Dresden und St. Petersburg
  47. Julius Johannes Döring aus Dresden und seine Spuren im Baltikum
  48. Friedhof gefallener Sowjetkämpfer in Magdeburg- кладбище павших советских войнов в Магдебурге
  49. Jean Chapot: Die Geliebte aus St. Petersburg- eine Rezension
  50. Eine historische Verbindung zwischen Zerbst/ Anhalt und Moskau
  51. Anhaltisch- russische Schmittpunkte durch Katharina II. in Bogorodizk wiederbelebt
  52. Muchelfriedhof – Kriegsgräberstätte in Zerbst/ Anhalt – Мухельное кладбище – военное кладбище в г. Цербст/ Ангальт
  53. Русские студенты в Лейпцигском университете в 18 веке- Russische Studenten an der Leipziger Universität im 18. Jahrhundert
  54. Handwerker und Unternehmer aus Anhalt im Zarenreich
  55. Regionalgruppe “ Anhalt- Zerbst“ des Vereins für Anhaltische Landeskunde gegründet- основана региогнальная группа “ Ангальт- Цербст“ Союза Краеведения Ангальта
  56. Der Universalgelehrte Adam Olearius aus Aschersleben – Универсальный человек Адам Олеарий из Ашерслебена
  57. Der Hauptmann, der das Mädchen rettete- Капитан, который спас девушку
  58. Petra Durst- Benning: 1. Die Zarentochter 2. Die russische Herzogin
  59. Rebecca Gablé: “ Das Haupt der Welt“- lebendige mitteldeutsche und elbslawische Geschichtslektionen
  60. Über den deutsch- russischen Tellerrand geschaut: Forum zur Situation der Deutschen in Mittel- und Osteuropa am 07. November 2015 in Dresden
  61. Zerbster Heimatkalender 2016 mit Beitrag über interessantes Netzwerk zwischen Anhalt, Weimar, Dresden und dem Russischen Reich im 18. und 19. Jahrhundert
  62. Rückkehr eines Gemäldes von Lucas Cranach dem Jüngeren nach Zerbst/ Anhalt – Возвращение картины Лукаса Кранаха Младшего в Цербст/ Ангальт
  63. Aus dem heutigen Sachsen- Anhalt stammende Anhänger von Samuel Hahnemann, dem Begründer der Homöopathie, im Russischen Reich
  64. Musiker aus Anhalt in der Stadtkapelle von Reval in der Mitte des 19. Jahrhunderts- Музыканты, родом из Ангальта в городском оркестре в Ревеле в середине 19 века
  65. Professor Bernhard Cossmann aus Dessau lehrte am Moskauer Konservatorium
  66. Professor Hermann Schmalz aus dem heutigen Zerbst/Anhalt lehrte im einstigen Dorpat
  67. Василий Кандинский: картинки с выставки – кусочек ангальтско-русской истории
  68. Das Philanthropinum Dessau und sein Einfluss auf Russland
  69. В Берлине открылась выставка о российской императрице из Цербста
  70. Der 71. Tag des Sieges in Dresden – S Prasdnikom
  71. Восстановление родового замка российской императрицы в Цербсте продолжается
  72. Zerbst/Anhalt mit Katharina-Denkmal und Schloss – Treffpunkt für Deutsche aus Russland
  73. Chor „Heiliger Wladimir“ aus Moskau mit gesungenen Gebeten in Zerbst
  74. Уроженец г. Москвы в маленьком немецком Цербсте/Ангальт
  75. Die ungewöhnliche Reise einer  Katharina-Statue: Moskau-Jerewan-Moskau
  76. Zum Tod von Dimitrij Romanowitsch Romanow –  So bescheiden, wie er lebte, so leise war sein Tod
  77. Виды Лихтенштейна- Вернисаж в Цербстской мэрии
  78. О культурных мероприятиях в 2017 г. в городе Цербст/Ангальт
  79. Russland ist anders – Deutschland auch
  80. Премерьный показ картины „Первая встреча в Эитинском замке“ на родине Екатерины II
  81. Город Цербст/Ангальт плывет против всеобщего течения
  82. Jahreshauptversammlung beim Internationalen Förderverein „Katharina II.“ Zerbst e.V.
  83. 23. Mai 2017: Zerbster Katharinaverein in Bayreuth und Peißen gefragt
  84. День города 2017 г. в Пушкине глазами членов Цербстской делегации
  85. Родовой замок Екатерины II в фокусе посольства РФ, земельного министерства и фонда охраны памятников
  86. September 2017: Premiere des Musicals „Fieke“ in Zarizyno bei Moskau
  87.  Dornburg a.d. Elbe-2017: Festakt anlässlich 20 Jahre Stengel Gesellschaft Dornburg/Elbe e.V.
  88. Eva Stachniak: Die Schwester des Tänzers – Aus dem Schatten des Bruders
Advertisements